Wandern im Harz – Die Inspiration des Trekking

Uns erreichten wieder tiefe Eindrücke beim Wandern im Harz vom Nordharzteufel. Hier erfährst du etwas über die Inspiration des Trekking. Trekking bedeutet für viele Menschen Freiheit, Abenteuer und lässt sogar alte Instinkte aufwecken. Gerade der Harz bietet im Herzen Deutschlands eines der besten Möglichkeiten, die pure Natur zu erleben. Lass dich inspirieren durch die Einblicke, die beim Trekking entstehen.

Wandern im Harz: Die Inspiration des Trekkings

Samstag früh ca. 6:00 Uhr. Nach einer harten Arbeitswoche klingelt auch an diesem freien Tag der Wecker. Aufstehen, eigentlich will ich das nicht so richtig , aber es wird sich aufgerafft. Das erste mal meldet sich die Stimme rechts auf meiner Schulter. Was soll das leg dich wieder hin, doch die Stimme links spricht von Herzen und gewinnt. Also geht es los. Die Sachen gepackt, den Rucksack und die Trekking-Schuhe in den Kofferraum geschmissen noch schnell eine Tasse Kaffee und ich verlasse mit meinem Auto den Hof in Richtung Harz. So oft bin ich diese Strecke nun schon gefahren um durch die Berge vor meiner Haustür zu streunern und doch mache ich es immer wieder gern. Am Ziel des heutigen Tages angekommen werden die Trekking-Stiefel geschnürt, der Rucksack aufgeworfen und auf geht es in eine Welt die mich wie immer verzaubern wird.

Aber warum tut sie das? Es wäre doch auch super jetzt noch im Bett zu liegen, dann eine schönes Frühstück im Garten und dann vielleicht etwas aufs Sofa. Habe ja schließlich die ganze Woche malocht. Also warum jetzt auf Berg klettern und sich auspowern?
Ich muss sagen bevor ich diese Welt nicht kannte, wäre es vielleicht so gelaufen. Doch in den Bergen und Wäldern lässt sich etwas viel schöneres finden und erleben, etwas was einen kein Fernseher bieten kann. Man lernt sich kennen, man lernt die Grenzen seines Körpers kennen man wird inspiriert vom Leben. Klar die ersten schritte sind immer schwer und der Schweinehund nicht immer leicht zu überwinden, auch nach gut 100 Touren nicht.

Wandern und Wandern im Harz bedeutet für mich Freiheit, man geht sich den Stress von der Seele, sieht wunderschöne Orte die einen Faszinieren und das haucht einem Leben ein. Lang vergessene Gefühle kommen in einem hoch, fast wie früher in der Kindheit. Abenteuerlich, man geht an seine Grenzen, nah an den Abgrund von Klippen, man kennt die Gefahr und fordert sie auch nicht heraus und doch lässt sie einen spüren was Leben ist. Das mulmige Gefühl allein im Wald zu sein, jedes kleine Geräusch wird registriert und manchmal kann es einem sogar etwas Angst machen. Es ist halt diese kribbeln im Bauch.

Wir vergessen oft das, das lange Touren und das Wandern in unseren Genen liegt, das der Mensch ein Lebewesen ist, dass viele Wege macht. Unsere Ahnen vor mehreren tausend Jahren waren immer unterwegs. Wir sind für das gehen geschaffen und nicht für das Sofa.

Oft kommen mir beim Trekking auch neue Gedanken wie ich auf der Arbeit oder im privaten Leben etwas besser lösen kann. Wandern, ja wandern ist Leben für Seele, Geist und Körper. Es haucht einem wieder Leben ein und bringt uns zu unseren Wurzeln zurück, wandern macht uns stärker, bodenständiger und gelassener.

Es ist ein Lebenselixier, man macht etwas gutes für sich. Motivire auch du dich und lass dich vom Wandern im Harz inspirieren.

Schönen Gruß

Euer Nordharzteufel

 

Mehr über den Nordharzteufel und seine Erlebnisse im Harz findest du hier: www.Nordharzteufel.de

Recent Posts

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search